Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.Details ansehen Zustimmen

Bedienterminal für Textilindustrie

Ihre Auswahl liefert keine Ergebnisse
Info

Arbeitsplatzgestaltung

Das Wohlfühlen am Arbeitsplatz, die intuitive Bedienung von Geräten und Maschinen kann zu einem motivierenden und produktiven Faktor werden. Bei Schinko beziehen wir als Bediengehäuse Hersteller diesen Aspekt von Beginn an in unsere Planungen und Konstruktion ein. Unabhängig davon, ob Bediengehäuse, Steuertafeln, Leitwarte oder komplexe Steuerstände und Pulte nach Maß umzusetzen sind: Wir analysieren vorher genau, wie sich das Geräte- und Maschineninterface nach ergonomischen Grundsätzen bedienerfreundlich gestalten lässt. Hier kommt unsere Erfahrung im Industriedesign und in der Zusammenarbeit mit profilierten Designern entscheidend zum Tragen.
➔ In jeden Fall gilt: Es gibt keine Lösung, die für alle gleichermaßen passt. Darum macht es sich bezahlt, sich auf die jeweilige Benutzerlogik einzulassen, flexible Anpassungen zu ermöglichen und gegebenenfalls die Mobilität zu erleichtern. Das heißt, bei beweglichen Geräten durch Rollen oder Radlösungen die Praktikabilität zu erhöhen. Unter erhöhte Praktikabilität fallen auch Aufnahmen für Drucker und Kabel, Becherhalter und in mehreren Achsen veränderbare Arbeitsplatten. Als wesentlich für das Wohlfühlen sind neben den Formen auch die Farben und die richtige Materialwahl zu sehen. Man muss sich wortwörtlich wohl fühlen, und das lässt sich bei metallischen Oberflächen durch Techniken wie Eloxieren oder Glasperlenstrahlen herbeiführen.