Einfachst zu montieren und servicieren.

Die Anlieferung der Gesamtverkleidung erfolgt in exakter Montagereihenfolge. Trotz der Größe des Gehäuseaufbaus lassen sich alle verschließenden Verkleidungselemente durch nur eine Person zeit- und kostensparend montieren und demontieren – das ist auch beim Service ein großer Vorteil.

Dank der speziellen Oberflächenstruktur der Verkleidung ist die Maschine gut und leicht zu reinigen. Leuchtelemente zur Anzeige von Betriebszuständen sind integraler Bestandteil des in Mehrfarbenoptik ausgeführten Designs.

Besonderheiten

Rollmaschine

Abmessungen

5800 x 1600 x 1600 mm


Materialien

Gelasertes und gestanztes Stahlblech, Plexiglas


Verarbeitung

Punktgeschweißt


Verschlussart

Zentrierbolzen, Drehriegel, unverlierbare Schrauben


Einbauten

Integrierte Leuchtelemente als wiedererkennbares Designelement, integrierte Lüftungsschlitze zur Wärmeabfuhr


Ausführung

Verkleidung mit Steck- und Schraublösung umgesetzt, daher leicht zu servicieren, durch Positionierungszapfen ist im Servicefall eine Person ausreichend, um die Verkleidung zu montieren und zu demontieren.


Kontakt