Die bewährte Systemlösung.

Das Gesamtsystem lässt alle kundenspezifische Produktlösungen zu. Die Systemelemente sind hinsichtlich Material, Farb- und Formgebung leicht adaptierbar. Die Ecken können kantig oder rund ausgeführt werden, der Einbau weiterer Fenster oder Türen ist jederzeit möglich.

Die Anordnung der Bedienfelder erfolgt hinter dem Fensterband. Alle Elemente sind flächenbündig in das System integriert.

Besonderheiten

Maschineneinhausung

Abmessungen

Variable Maße: max. Elementbreite 1400 mm, max. Höhe einteiliges Element 2900 mm


Materialien

Stahlblech pulverbeschichtet, Niro, Aluminium


Verarbeitung

Verschraubte Elemente, Klebetechnik, abgerundete Eckelemente


Ausführung

Systembauweise, Einhausung aus Modulbauelementen, die mit Profilen zu einer stabilen Verkleidung verbunden werden, flexibles Design und Elementgrößen, Vorbereitung für Sicherheitstechnik, Bündige durchgehende Glasstreifen, keine Anbindung an die Maschine notwendig, für Schallschutz vorbereitet


Einbauten

Schiebetüren, verschiebbares Bediengehäuse an der Verkleidung, Kabelkanal zur einfachen Kabelverlegung an der Oberseite der Verkleidung, Steher an den Boden gedübelt, Schwenktür, Hubtür, Schiebetür


Erweiterung

Höhe erweiterbar durch mehrteilige Elemente, die miteinander zu einem Element verbunden werden, fixe Elemente können durch Türelemente ersetzt werden, großflächige Glasflächen möglich, alle Umzäunungsformen und Ecken möglich, verschiedene Formen von Fenstern sind möglich.


Kontakt