Der Schaltschrank beherbergt die für die Erzeugung von Ozon notwendigen Hochspannungsgeneratoren. Dabei nimmt ein stark belastbarer Formrohrrahmen die hohen Gewichtskräfte auf.

Der Einsatz bei Trinkwasseraufbereitungsanlagen stellt ganz besondere Anfor­derungen an den Transport und die Erdbebensicherheit. So wurden zum Beispiel spezielle Nieten verwendet, die Baugrößen exakt auf Containermaße abgestimmt und Einrichtungen für die Manipulation vor Ort mit Stapler oder Kran vorgesehen.

Besonderheiten

Schaltschrank

Abmessungen

2900 x 2000 x 1900 mm


Materialien

FVZ, nur außen pulverbeschichtet, innen blank bzw. FVZ


Verarbeitung

Genietet, Rahmen geschweißt


Verschlussart

180°-Scharnier, Drehriegel inkl. Schlossstangen (3 Punkt Verschluss)


Ausführung

EMV-Verbindung, EMV-Dichtung


Kontakt