Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.Details ansehen Zustimmen

Infoterminals für innen wie außen

Maschinen – und Geräteverkleidungen

Infoterminals für innen wie außen

Robust, sicher, formschön – und interaktiv

Shops, Museen, Kinos, Messen, Bahnhöfe, Flughäfen – die Einsatzorte der digitalen Infoterminals eines österreichischen Systemanbieters sind weitreichend. Das liegt an der ausgereiften technischen Lösung, sprich der Komplettausstattung mit verschiedensten Ein- und Ausgabegeräten. Vom Bildschirm mit variierenden Touch-Sensoren über Bon- und Laserdrucker, Barcode- und QR-Code-Scanner, RFID- und NFC-Kartenleser bis zu Industrie-PCs für den Dauerbetrieb. Und es liegt auch an der Ausführung der Stele durch Schinko. Formschön und robust zugleich sind diese Infoterminals vandalensichere Hingucker. Sowohl im Indoor- als auch im Outdoorbereich. Samt extra versteiftem Rahmen, um Windkräften zu widerstehen, gesondert gedämmten Gehäuse und akkurat entwickelten Lösungen zur Kühlung, Belüftung und Kondenswasserschutz.

Abmessungen

Aktuell bis 75-Zoll-Monitor

Materialien

Stahlblech oder Edelstahlblech mit Pulverbeschichtung, optional mit Anti-Graffiti-Oberfläche

Verschlussart

Verschluss mit Profilzylinder

Besonderheiten

Spezielle Dichtung und geführter Wasserabfluss, verwendetes Verbundsicherheitsglas ist an der Außenseite mechnaisch entspiegelt, diverse Befestigungsmöglichkeiten, etwa zur Anbindung eines weiteren Monitors sind vorgesehen
 
Informationen anfordern Erfolgsgeschichten