Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.Details ansehen Zustimmen

Das Unternehmen

Anhaltende Leidenschaft für Fortentwicklung.
Schinko denkt und arbeitet anders. Seit 1990.

Schinko Firmengebäude

Gegründet 1990, über drei Jahrzehnte kontinuierlich gewachsen, in sowohl Know-how, Betriebsgröße, Leistungsumfang und Mitarbeiter*innenzahl, ist sich Schinko im Kern bis heute treu geblieben: Bei uns entstehen Gehäuse, Maschinen- und Geräteverkleidungen, die sich von anderen abheben. Visuell wie funktionell. Komplett und hochprofessionell mittels modernster Technik aus Leidenschaft für Blechgehäuse umgesetzt. Von der ersten Skizze über den Prototypenbau bis hin zu detailierten Überlegungen, wie sich Transporte zu Kunden und Endkunden, Montage und Wartung ideal lösen lassen.

Die Prämisse hinter den Gehäusen ist damals wie heute, die Sichtweisen der Kunden zu teilen und proaktiv über deren Anforderungen hinaus zu denken. Damit erweisen wir uns als Hersteller von Blechgehäusen als stets flexibel handelnder Realisierungspartner. Sei es bei großen Verkleidungen, die wir bereits komplett vormontiert oder in Modulen liefern, sowie bei Gehäusen in kompakter Bauweise.

Rund 130 Mitarbeiter*innen formen aktuell an unseren zwei Standorten in Neumarkt im Mühlkreis und im benachbarten České Budějovice ein bestens aufeinander eingespieltes Team. Durch den gemeinsamen Einsatz unseres Fachpersonals sind wir in der Lage, den gesamten Fertigungsprozess zu übernehmen. Je nach Auftrag und Kundenwunsch geben assozierte Industriedesigner*innen dabei die (Produkt-)Linie vor.

Durch unsere auf Erfahrung bauende Spezialisierung auf Stückzahlen von 5 bis 500 sind wir auf Start-up-Unternehmen, KMU oder industrielle Maschinenbauer gleichermaßen gut ausgerichtet. Alle Aufträge werden von uns mit derselben Passion für individuelle Maschinengehäuse aus Blech umgesetzt.

Mehr als die Hülle.
Mehr als ein Slogan.

Schinko - Mehr als die Huelle Imagebild

Ob Verkleidungen oder Gehäuse: Schinko fertigt Hüllen – einzigartige Hüllen. Weil sie weit mehr als bloßen Schutz leisten. So wie die menschliche Haut ein hochfunktionelles, lebenswichtiges Organ für den gesamten Körper ist, erfüllen idealerweise auch die Hülle von Schaltschränken, Maschinen und Geräten eine mehrfache Funktion. Ihre Form und Gestaltung sind sofort erkennbarer Ausdruck von Individualität und technischem Esprit. Fühlbar robust, gegen alle erdenklichen Einwirkungen abgehärtet, trägt die Hülle maßgeblich zum Wert des Endproduktes bei.

Gute Technik-Produkte
haben immer die selbe Geschichte

Ergonomische Formgebung, intuitive Bedienbarkeit und perfekte Funktion kommen nicht von ungefähr. Sie sind das Resultat von überlegtem Industriedesign, jahrzehntelanger Erfahrung und nicht zuletzt auch von hoch qualifiziertem Personal und einer eingespielten Organisation.

Zu den Maschinen- und Geräteverkleidungen

Mitgliedschaften
in der Wirtschaft

Logo Mechatronik Cluster Österreich
Logo Senat der Wirtschaft Österreich
Logo Unternehmer Netzwerk Mühlviertel
Schinko Logo Medizintechnik Cluster