Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.Details ansehen Zustimmen

Flexibles Bedienpult mit Designfaktor: Schinko zeigte Neuentwicklung erstmals bei der SMART

20.10.2011 — Industriedesign

Flexibles Bedienpult mit Designfaktor: Schinko zeigte Neuentwicklung erstmals bei der SMART

Beobachten und steuern.

Die Reaktion des Fachpublikums bei der SMART fiel überaus positiv aus. Der mögliche Einsatzort des neuen Schinko-Produktes ist dort, wo moderne Produktionsanlagen ein anspruchsvolles Steuerungspult erfordern: Es gilt, Produktionsabläufe zu beobachten und diese aus einer flexiblen Position heraus steuern zu können.

Ergonomie inklusive.

Die Innovation im Detail: Auf einem Tragarm mit möglichst großer Beweglichkeit befindet sich ein aus Edelstahl und pulverbeschichtetem Stahl zusammengefügtes Element. Es beherbergt einen Bildschirm, eine Tastatur sowie alle wesentlichen Bedienelemente und berücksichtigt ergonomische Gesichtspunkte.

Serienreife.

Die Serienreife des neuen flexiblen Bedienpultes wurde innerhalb weniger Monate erreicht und es ist eine jährliche Produktion von mehreren hundert Einheiten vorgesehen.